SMR - Swiss Medical Record

SMR - Swiss Medical Record (Swiss-MR) ist die webbasierte elektronische Standard-Software aus der Cloud für Schweizer Ärzte. Sie zeichnet sich durch ihre zukunftsorientierte Programmierung und benutzerzentrierte Oberfläche mit herausragendem Design aus.

Prozessoptimierte Funktionen und Automatisierung helfen Ihnen Zeit zu sparen. Wir haben das getestet: Mit Swiss-MR benötigen Ärzte 30-50% weniger Klicks.

Und das zu einem monatlichen Fixpreis ohne zusätzliche Kosten.

Wir zeigen Ihnen wie einfach die Dokumentation mit Swiss-MR ist. Nutzen Sie die gewonnene Zeit für sich oder Ihre Patienten.
Die webbasierte Praxissoftware Swiss-MR wird Sie begeistern und das sind keine leeren Versprechungen.

Jetzt Testinstallation anfordern

Agenda

Die Agenda der webbasierten Praxissoftware Swiss-MR ist multimandantenfähig und selbst bei einer grossen Anzahl von Ärzten und Ressourcen sehr übersichtlich. Durch schnelles Ein- und Ausblenden von Usern oder Ressourcen wird die Übersicht zusätzlich verbessert. Die Timeline-Ansicht bietet eine bis zu 60% bessere Ausnutzung der Tagesdarstellung und ist besonders für Grosspraxen mit vielen Ärzten gedacht.

Das Erstellen von einfachen oder verknüpften Terminen ist schnell erledigt. Verschieben von Terminen erledigen Sie mit Drag and Drop.

           

Krankengeschichte

Mit einem Klick auf das KG-Symbol gelangen Ärzte und MPA von überall in die elektronische Krankengeschichte, direkt zum richtigen Patienten.
Alle Elemente befinden sich auf einer Oberfläche und können direkt aktiviert und bearbeitet werden. Das Speichern geschieht automatisch.
Dadurch können Arzt und MPA in Swiss-MR extrem schnell arbeiten.

In der Übersicht sind die relevanten Patientendaten zusammengefasst und können bearbeitet oder einfach mit Drag and Drop sortiert werden.
Alle Inhalte des Patientendossiers sind durch eine übergeordnete Text-Suchfunktion schnell auffindbar.

     

Labor

Ärzte können ihrer MPA andere Aufgaben geben:
Laborresultate ohne Tippfehler, automatisch importiert und abgerechnet.
Den Auftrag an das externe Labor erledigt Ihre MPA online aus der Praxissoftware Swiss-MR und Nachverordnungen sind selbst für Ärzte ein Kinderspiel.
Die Resultate der externen Analysen und PDFs (zB Pathologie) werden direkt in die KG gespeichert und mit einem Klick übersichtlich dargestellt.

Berichte

Kein umständliches Hantieren mehr mit RTF-Files oder Word-Vorlagen:
Dokumente sind in der Praxissoftware Swiss-MR als Vorlagen bereits fertiggestellt und können durch bestehende Daten ergänzt werden. Fügen Sie Labor, Röntgenbilder, Fotos oder andere Berichte hinzu und versenden Sie alles mit einem Klick, direkt aus der KG. Das Dokument wird automatisch abgelegt und gespeichert.
Das macht das Versenden von Berichten mit Swiss-MR extrem schnell und einfach.

 

Files

Empfangene Berichte sowie Bilder werden durch Drag and Drop oder die Importfunktion in Swiss-MR importiert.
Alle Inhalte der Berichte können mit der übergeordneten Text-Suchfunktion gefunden werden.

   

Röntgen

Ärzte benötigen keine externe PACS-Lösung mehr: Durch das integrierte Swiss-MR-PACS und den Swiss-MR-DICOM-Viewer ist Ihr digitales Röntgengerät optimal mit Swiss-MR vernetzt und Sie geniessen eine unerreichte Performance.

Die Röntgenbilder integrieren Sie mit einem Klick in Ihre Berichte oder versenden sie als DICOM Files.

Finanzen

Sie werden mit Swiss-MR nur noch vollständig korrekte Rechnungen versenden:
Findet Swiss-MR in einer laufenden Rechnung einen Fehler oder wurden Leistungen nicht erfasst, erscheint eine Warnung. Die entsprechenden Rechnungen können nicht versendet werden.
Swiss-MR ist schneller:
Der Versand von 121 Rechnungen passiert in unglaublichen 2.6 Sekunden. Das Abbuchen der Debitoren durch ein camt.54 File geht sogar noch schneller.

CLOUD

Alle Daten werden datenschutzkonform verschlüsselt und georedundant in einer Schweizer Cloud gespeichert. Die Zwei-Faktor-Authentisierung des Logins entspricht Bankenstandard und geschieht in wenigen Sekunden. Das übliche minutenlange Warten auf Ihre Software entfällt.

Updates (Medikamente, Stammdaten, Tarifanpassungen und Releases) werden durch Swiss-MR automatisch in der Cloud ausgeführt.
Alle eingegebenen Daten sind automatisch gespeichert. Backup-Lösungen können Sie daher einfach vergessen.

Über uns

Nach dreijähriger Vorarbeit ist SMR - Swiss Medical Record seit Februar 2019 produktiv und die ersten Arztpraxen arbeiten bereits erfolgreich mit Swiss-MR.
Die webbasierte Praxissoftware Swiss-MR entstand aus dem Bedürfnis heraus, den Ärzten eine schnelle und anwenderfreundliche Praxissoftware anzubieten.
So achten wir bei der Entwicklung von Swiss-MR stark auf die Usability und Stabilität der Anwendung, damit unsere Ärzte eine unerreichte Performance erleben.

Für Kinder und CO2-neutral
Wir spenden an die Stiftung Chance für das kritisch kranke Kind und pflanzen mit One Tree Planted Bäume.

Hinter SMR - Swiss Medical Record steht ein interdisziplinäres Team von Software-Experten, Psychologen und Ärzten.

Wir haben eine jahrzehntelange Erfahrung im Schweizer Gesundheitswesen und in der Konzeption sowie Umsetzung von komplexen webbasierten Applikationen und grossen Communityportalen.

Kontakt

Sie haben Besseres zu tun, als sich durch eine Praxissoftware zu klicken.
Gerne zeigen wir Ihnen wie einfach das Arbeiten mit der Software Swiss-MR in der Cloud funktioniert.
Möchten Sie Swiss-MR morgen schon nutzen?
Oder haben Sie Fragen?
Dann nehmen Sie unverbindlich Kontakt mit uns auf.

Bitte Namen angeben
Bitte Telefon angeben
Bitte E-Mail-Adresse angeben
Bitte Bemerkungen angeben
Senden